Aktuelles von AAMPACT (Archiv 2011)

17
09
FamilienMobil auf der IAA

Auf der IAA in Frankfurt vom 15. bis 25. September ist auch die gemeinsam von VDA, VREI und ZDK ins Leben gerufene Kampagne „FamilienMobil“ vertreten. Das Ziel dieser Kampagne ist die Erhöhung des Wartungsbewusstseins beim Autofahrer und das Wissen um die Bedeutung der Sicherheit im Kraftfahrzeug.

16
09
„VREI stellt sich vor“ / Zu Gast auf der JAK-Sitzung bei Hazet

Der „Junioren-Arbeits-Kreis“ kurz JAK, im GVA, Gesamtverband Autoteilehandel ist eine sehr aktive Gruppe. Engagierte Nachwuchsführungskräfte aus dem Kreis der GVA- Mitglieder aus Handel und Industrie diskutieren aktuelle Branchenthemen und Entwicklungen.

15
09
Projektgruppe „automechanika 2012“ tagt während der IAA

Zeitgleich zur Eröffnungsfeier der IAA, tagte das Projektteam der automechanika mit den Vertretern der VREI e.V. Mitgliedsfirmen in Frankfurt. Dabei ging es um die detaillierte Planung der „2. automechanika Sternfahrt 2012“ am Messewochenende 15./16.September 2012.

12
09
Die Herbstsaison der Hausmessen beginnt

Kaum sind die Sommerferien vorbei, beginnt die Messesaison für die VREI- Mitglieder bei den regionalen Teilehändlern. Den Auftakt machte die Wessels+Müller AG vergangenes Wochenende am Flughafen Münster/Osnabrück.

23
07
Arbeitskreis Personal tagte zum zweiten Mal

Der in diesem Jahr neu gegründete Arbeitskreis Personal tagte auf Einladung des Personalleiters von ZF Services GmbH, Markus Felk in Schweinfurt. Die Teilnehmer aus den Firmen Bosch, Johnson Controls, Mann+Hummel, NGK, Schaeffler, SKF und ZF Services diskutierten auf der Basis der Ergebnisse des ersten Workshops im Februar über gemeinsame Ansätze den automobilen Ersatzteilemarkt als interessanten Arbeitgeber für hochqualifizierte Berufsanfänger zu positionieren.